Aktuelle Stellenangebote


Pfarrstellen


KIrchengemeinde Gildehaus

Die vakant werdende Pfarrstelle der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Gildehaus wird mit einem Stellenumfang von 50 % einer vollen Stelle zur Wiederbesetzung freigegeben. Die Freigabe erfolgt mit der Maßgabe, dass zusätzlich eine Schulpfarrstelle im Umfang von 50 % einer vollen Stelle wahrzunehmen
ist.

Auf § 3 Absatz 3 Pfarrwahlgesetz wird hingewiesen. Im Falle einer veränderten parochialen Zuordnung hat der Stelleninhaber oder die Stelleninhaberin andere, gegebenenfalls auch zusätzliche Aufgaben zu übernehmen.

Bewerberinnen und Bewerber können unmittelbar mit dem Kirchenrat der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Gildehaus (z. Hd. Herrn Pastor Lütger Voget, Waldseiter Straße 98, 48455 Bad Bentheim – ) in Verbindung treten.

Zur Prüfung der Anstellungsfähigkeit sind Bewerbungsunterlagen beim Kirchenpräsidenten (Evangelisch-reformierte Kirche, Saarstraße 6, 26789 Leer – ) einzureichen.

Auf das Stellenprofil unter www.reformiert-gildehaus.de wird hingewiesen.

31. März 2021


Kirchengemeinde Neuenkirchen

Die 1. Pfarrstelle der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Neuenkirchen wird mit einem Stellenumfang von 100 % zur Wiederbesetzung freigegeben.

Auf § 3 Absatz 3 Pfarrwahlgesetz wird hingewiesen. Im Falle einer veränderten parochialen Zuordnung hat der Stelleninhaber oder die Stelleninhaberin andere, gegebenenfalls auch zusätzliche Aufgaben zu übernehmen.

Die 2. Pfarrstelle der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Neuenkirchen wurde mit einem Stellenumfang von 50 % zur Wiederbesetzung freigegeben (Gesetz- und Verordnungsbl. Bd. 21 S. 74).

Auf § 3 Absatz 3 Pfarrwahlgesetz wird hingewiesen. Im Falle einer veränderten parochialen Zuordnung hat der Stelleninhaber oder die Stelleninhaberin andere, gegebenenfalls auch zusätzliche Aufgaben zu übernehmen.


Für beide Stellen: Bewerberinnen und Bewerber können unmittelbar mit dem Kirchenrat der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Neuenkirchen (z. Hd. Herrn Gunter Schröder, Landstraße 71, 28790 Schwanewede, ) in Verbindung treten.

Zur Prüfung der Anstellungsfähigkeit sind Bewerbungsunterlagen beim Kirchenpräsidenten (Evangelisch-reformierte Kirche, Saarstraße 6, 26789 Leer – ) einzureichen.

Auf das Stellenprofil unter www.neuenkirchen.reformiert.de wird hingewiesen.

31. März 2021


Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Stuttgart

Die vakant werdende Pfarrstelle der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Stuttgart wird mit einem Stellenumfang von 100 % zur Wiederbesetzung freigegeben. Die Freigabe erfolgt mit der Maßgabe, das Religionsunterricht im Umfang von 50 % einer vollen Stelle zu erteilen ist.

Auf § 3 Absatz 3 Pfarrwahlgesetz wird hingewiesen.

Im Falle einer veränderten parochialen Zuordnung hat der Stelleninhaber oder die Stelleninhaberin andere, gegebenenfalls auch zusätzliche Aufgaben zu übernehmen.

Bewerberinnen und Bewerber können unmittelbar mit dem Presbyterium der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Stuttgart (z. Hd. Herrn Dr. Heinrich Lammering, Heidehofstraße 17, 70184 Stuttgart – ) in Verbindung treten.

Zur Prüfung der Anstellungsfähigkeit sind Bewerbungsunterlagen beim Kirchenpräsidenten (Evangelisch-reformierte Kirche, Saarstraße 6, 26789 Leer – ) einzureichen.

Auf das Stellenprofil unter www.stuttgart.reformiert.de wird hingewiesen.

30. Januar 2021


Weitere Stellen


Jugendreferent*in (m/w/d) für den Synodalverband Nördliches Ostfriesland

Die Evangelisch-reformierte Landeskirche sucht für den Synodalverband nördliches Ostfriesland, von Emden bis Norden, inkl. Aurich und Borkum eine*n Jugendreferent*in (m/w/d).
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Hier finden Sie die ausführliche Stellenbeschreibung im PDF Format.

Bewerbungsunterlagen bitte per Email bis zum 04.07.2021 an: jugend@reformiert.de
Rückfragen bitte an: Landesjugendpfarramt der Ev.-ref. Kirche, Landesjugendpastor Bernhard Schmeing, 26789 Leer, Saarstr. 6, 0491/9198-211